Inhalt

"Tanzcafé" für Menschen mit Demenz als Treffen ohne Musik und Tanz wegen des Volkstrauertages

"Tanzcafé"
Aufgrund des Volkstrauertages am 19. November 2017 findet das "Tanzcafè für Menschen mit Demenz und Angehörige" nicht statt, sondern nur ein Treffen ohne Musik und Tanz.
Als besonderer Gast ist Frau Grziwa vom LVR eingeladen, die u. a. das Angebot der Gedächtnisambulanz vorstellen wird. Desweiteren werden Frau Grziwa und Frau Küpper (Senioren-und Pflegeberatung Gemeinde Niederkrüchten) für persönliche Gespräche zur Verfügung stehen.
Alle Interessierten sind herzlich willkommen.
Datum:19.11.2017
Zeit:15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Sparte:Treffen