Inhalt

Fotografie-Ausstellung im Rathaus Elmpt: Body & Structure

Das Rathaus von Niederkrüchten in Elmpt wird ab 2. Juni wieder zusätzlich zum Kunst-Raum. In den Gängen des Rathauses wird dann sechs Wochen lang eine Fotografie-Ausstellung unter dem Titel „Body & Structure“ zu sehen sein.

Fotograf Dieter Wiesmann aus Niederkrüchten lenkt in dieser Ausstellung mit fotografischen Akten den Blick auf den ästhetischen Reiz von Strukturen. Die im Studio entstandenen Fotografien sind geprägt durch einen fokussierte Bildkonstruktion, die den Blick des Betrachters auf die Strukturen des weiblichen Körpers lenkt. Neben der Form des Körpers geht es dabei um Strukturen in zweifacher Hinsicht:

Zum einen um Strukturen, die sich aufgrund von außergewöhnlichen Posen des Modells in der Muskulatur des Körpers herausbilden. Darüber hinaus kommen bei einigen Werken Strukturen ins Bild, die den Körper geheimnisvoll überlagern, in anderen Werken spielerisch umgeben. Der ästhetische Reiz entsteht so einmal durch die körperendogenen Strukturen, zum anderen durch die bildkompositorische Hinzufügung körperexogener Strukturen. Diese hat der Künstler wiederum von eigenen Fotografien aus Natur oder Kunstwerken gewonnen und für seine Werke fotografisch weiterverarbeitet.

Die ausgeprägte Struktur der Mukulatur und auch die teils scharfen Formen der körperexogenen Strukturen führen bei der Betrachtung der Bilder zu Wahrnehmung von Stärke. Immer aber bleibt der Reiz des anmutigen weiblichen Körpers im Zentrum dieser fotografischen Akte. Es ist gerade dieses Spannungsverhältnis zwischen Abstraktion und Nähe, die das Besondere dieser Werke ausmacht.

Die Ausstellung wird am 2. Juni 2017 um 19 Uhr durch Herrn Bürgermeister Karl-Heinz Wassong als Hausherr eröffnet, alle interessierten BürgerInnen sind herzlich eingeladen, zu diesem eher außergewöhnlichen Anlass ins Rathaus in Elmpt zu kommen. Die Ausstellung kann danach bis einschließlich 14. Juli 2017 während der üblichen Öffnungszeiten besichtigt werden. 

Plakat Body und Structure

 

Datum:02.06.2017
Zeit:19:00 Uhr
Sparte:Ausstellungen