Inhalt

Bildungsangebote

Schulen in Niederkrüchten

Die Gemeinde Niederkrüchten ist Träger von zwei Grundschulen und bietet im Bereich der Sekundarstufe I eine Kooperation mit der Gemeinde Schwalmtal für das schulische Angebot einer Realschule in Niederkrüchten an.

Janusz-Korczak-Realschule Schwalmtal -Teilstandort Niederkrüchten-

Oberkrüchtener Weg 39, Telefon: 02163/571380


Realschule Niederkrüchten Forum der Realschule Niederkrüchten

Um ein zukunftsorientiertes Schulangebot in der Sekundarstufe I in der Gemeinde Niederkrüchten sicherstellen zu können, ist die Realschule Niederkrüchten zum 1. August 2018 mit der Janusz-Korczak-Realschule Schwalmtal fusioniert. Zum Schuljahr 2018/2019 ist aus der bisherigen Realschule Niederkrüchten der Teilstandort der Janusz-Korczak-Realschule Schwalmtal entstanden. Die Schulträgerschaft für die Janusz-Korczak-Realschule liegt bei der Gemeinde Schwalmtal.

Weitere Informationen zur Janusz-Korczak-Realschule Schwalmtal finden Sie unter:

www.janusz-korczak-realschule.de  

Gemeinschaftsgrundschule Elmpt

Schulstraße 21, Telefon: (02163) 81394

Grundschule Elmpt Große Pause in der Grundschule Elmpt

Die Gemeinschaftsgrundschule Elmpt ist eine 3- bis 4-zügige Grundschule die zur Zeit von etwa 320 Kindern besucht wird. Die GGS Elmpt wird als Offene Ganztagsschule (bis 16:30 Uhr) geführt und hat darüber hinaus ein Betreuungsangebot von 8:00 Uhr bis 13:20 Uhr. Außerdem ist sie GU-Schule, d.h. Kinder mit besonderem Förderbedarf können im Gemeinsamen Unterricht integrativ beschult werden. Seit dem Schuljahr 2006/07 arbeiten die Klassen 1 und 2 jahrgangsübergreifend, was sowohl die Sozialkompetenz der Kinder schult, als auch eine individualisierte Förderung erleichtert.

Die Schwerpunkte der Arbeit sind:

  • Förderung der Lese- und Schreibkompetenz nach dem System von Sommer-Stumpenhorst
  • Integrative Förderung von Kindern mit Migrationshintergrund
  • Erziehung zu selbständigem und eigenverantwortlichem Lernen
  • Gesundheitsförderung durch vielfältige Bewegungsangebote
Katholische Grundschule Niederkrüchten

Dr.-Lindemann-Straße 33, Telefon: 47719, E-Mail: kgs-niederkruechten@t-online.de

Katholische Grundschule Niederkrüchten

Die Katholische Grundschule Niederkrüchten ist eine 2-zügig geführte Grundschule mit zurzeit etwa 185 Kindern. Sie verfügt durch die „Verlässliche Schule von acht bis eins" und „13Plus" über Betreuungsangebote bis wahlweise 13:25 Uhr, 14:00 Uhr, 15:00 Uhr oder 16:00 Uhr, in denen auch Hausaufgabenbetreuung und Mittagessen angeboten werden. Die Katholische Grundschule arbeitet unter Berücksichtigung eines individuellen Förderkonzeptes jahrgangsbezogen. Der Schwerpunkt liegt bei der Erziehung zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Lernen.

Schule wird hier als Lebens-, Lern- und Erfahrungsraum verstanden, in dem sich die Kinder glücklich und geborgen fühlen und in freier Atmosphäre lernen können. Durch die vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Lehrern, Familien, dem Förderverein „Verlässliche Schule e.V." und dem Betreuungsteam sowie außerschulischen Partnern wird ein positives Lernklima geschaffen, in dem sich die Kinder auf das Lernen konzentrieren können.

Weitere Informationen finden Sie im Internet auf der Homepage der Schule unter www.kgs-niederkruechten.de.


Weitere Bildungsangebote sind in den Nachbargemeinden bzw. in der Kreisstadt Viersen vorhanden.

Das nächstgelegene Gymnasium befindet sich in der Nachbargemeinde Schwalmtal.

Gymnasium St. Wolfhelm
Turmstraße 2
41366 Schwalmtal
Telefon: (02163) 31906

Die nächstgelegene Gesamtschule befindet sich in der Nachbargemeinde Brüggen.

Berufskolleg des Kreises Viersen
Heesstraße 95
41751 Viersen
Telefon: (02162) 95497-0

Kreisvolkshochschule des Kreises Viersen
Willy-Brandt-Ring 1
41747 Viersen
Telefon: (02162) 93480

Kreismusikschule Viersen
Heimbachstraße 12
41747 Viersen
Telefon: (02162) 266540