Inhalt

Schiedsperson/ Schiedsamt

Schiedspersonen

Die „Schiedsperson" ist ein ehrenamtliches Organ der Rechtspflege, die die Aufgabe der Streitschlichtung in bestimmten Strafsachen und bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten wahrnimmt. In etwa der Hälfte der Fälle kommt es zur Einigung. Schiedsfrauen und -männer üben ihre ehrenamtliche Aufgabe als Schlichter bei bestimmten strafrechtlichen Delikten und bei zivilrechtlichen Streitigkeiten aus. Wegen Hausfriedensbruch, Beleidigung, Verletzung des Briefgeheimnisses, Körperverletzung, Bedrohung und Sachbeschädigung ist die Erhebung einer Privatklage des Verletzten mit dem Ziel der Strafverfolgung erst zulässig, nachdem ein Sühneversuch vor der Schiedsperson erfolglos geblieben ist.

In der Gemeinde Niederkrüchten ist Herr Wolfgang Fonger, Laurentiusstraße 3, 41372 Niederkrüchten, Rufnummer: 02163/8760, als Schiedsmann tätig.