Inhalt

Anzeige von Sterbefällen

Der Tod eines Menschen muss nach dem Gesetz dem Standesamt, in dessen Zuständigkeitsbereich er verstorben ist, spätestens am dritten auf den Tod folgenden Werktag angezeigt werden.

Bei Fragen bezüglich personenstandsrechtlicher Eintragungen bzw. Beurkundungen wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartner.

Gebühren:

Die Anzeige von Sterbefällen ist gebührenfrei.