Inhalt

Umfrage zum Radverkehrskonzept für den Kreis Viersen - Bürgerbeteiligung

Pressemeldung vom 25.10.2018

Die Möglichkeiten, sich im Kreis Viersen mit dem Fahrrad zu bewegen und das Rad als Verkehrsmittel im Alltag zu nutzen, sollen verbessert werden. Dazu hat die Kreisverwaltung ein Planungsbüro mit der Erstellung eines Konzeptes beauftragt.

Ab sofort bis 31. Dezember können Bürger nun bei einer Online-Befragung Vorschläge für Verbesserungen einbringen und genaue Standorte angeben, an denen etwas zu tun ist.

Die Adresse zum Beteiligungstool lautet:  https://www.buergerbeteiligung.de/radverkehr-kreisviersen/

Auf der Startseite der Kreishomepage ist in der rechten Spalte auch ein Button eingefügt, der zur Online-Beteiligung führt.