Inhalt

Stromaggregate funktionierten fehlerfrei (archivierte Meldung)

Pressemeldung vom 01.06.2017

Die Gemeindewerke Niederkrüchten GmbH teilte mit, dass es durch einen Stromausfall gestern Abend gegen 22.17 Uhr kurzzeitig zu einer Störung in der Wasserversorgung gekommen ist. Die automatischen Notstromaggregate haben fehlerfrei funktioniert und nach einer kurzen Schalt- bzw. Anlaufzeit gingen die Pumpen wieder in Betrieb und die Wasserversorgung war somit sichergestellt.

 

Die NEW AG teilte dazu folgendes mit:

Gestern in der Zeit von 22:07 bis 22:27 Uhr ist in den Versorgungsgebieten Elmpt inkl. Flugplatz, Gützenrath, Dam, Overhetfeld, Heyen und in Teilen von Nieder- und Oberkrüchten, der Strom ausgefallen. Auslöser war ein technischer Defekt in der Umspannungsanlage in Niederkrüchten. Es werden alle Trafoleitungen von der NEW geprüft und Seitens der Westnetz wird der Trafo geprüft. Um 22:27 Uhr waren alle wieder versorgt. Derzeit läuft noch die detaillierte Prüfung im Störungsbereich.