Inhalt

Probealarm der Sirenen (archivierte Meldung)

Pressemeldung vom 12.01.2018

Der Kreis Viersen führt am Samstag, dem 13. Januar 2018, ab 11.00 Uhr wieder eine Überprüfung der Sirenen durch.

Es werden folgende Sirenensignale zu hören sein:

11.00 Uhr Entwarnung (einminütiger Dauerton)

11.06 Uhr Warnung (einminütiger Heulton) - Bedeutung „Gefahr - Rundfunkgerät einschalten und auf Durchsagen achten“

11.12 Uhr Entwarnung

Die Sirenen werden einmal im Quartal getestet, weil seit 2014 im Kreis diese Art der Alarmierung bei Krisen und Großschadenslagen wieder eingeführt ist.

 

Sirene für die Hosentasche!!!

Über die App NINA bekommen Sie bei allen Sirenenalarmen weitere Hinweise. Hier warnt der Kreis Viersen bei Großbränden und schweren Unwettern.

 

Weitere Infos können Sie dem Flyer "Informationen zum Sirenenalarm" des Kreises Viersen entnehmen.