Inhalt

Ausbau der Poststraße in Elmpt

Pressemeldung vom 14.06.2017

Poststraße Elmpt mit Blick zum Rathaus
Poststraße in Elmpt mit Blick zum Rathaus

In der Sitzung des Rates vom 27. September 2016 wurde das Sanierungsprogramm für die Gemeindestraßen in den Jahren 2017/2018 beschlossen. Insbesondere wurde beschlossen, die Poststraße in Elmpt im Jahr 2017 durch Vollausbau zu sanieren. Mit der Entwurfsplanung wurde das Ingenieurbüro Goldmanns aus Schwalmtal beauftragt.

Das Ausbaugebiet umfasst die Verkehrsanlage der Poststraße ab dem Kreuzungsbereich zur Goethestraße bis zur Einmündung der Freiheitsstraße und im weiteren Verlauf das Teilstück der Freiheitsstraße bis zur Kreuzung Goethestraße. Der Ausbau erfolgt in Pflasterbauweise mit beidseitiger Rinne, Straßenbeleuchtung, Straßenentwässerung, Straßenbegleitgrün (Pflanz- und Baumbeete) und Parkflächen.

Am Montag, dem 19. Juni 2017, beginnt der erste der insgesamt drei Bauabschnitte zum Ausbau der Poststraße. Die Dauer der gesamten Baumaßnahme ist bis Mai 2018 geplant.

Die Firma MKM Bau führt in Zusammenarbeit mit dem beaufsichtigenden Ingenieurbüro Goldmanns die Arbeiten durch.

Die Zufahrt zu den an der Poststraße gelegenen Parkplätzen wird in jeder Bauphase möglich sein.