Inhalt

Gedenkfeier am Mahnmal im Lüsekamp am Samstag, dem 30. Dezember 2017 (archivierte Meldung)

Pressemeldung vom 21.12.2017

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an dem gemeinsamen Fußweg und der anschließenden Gedenkfeier am Mahnmal im Lüsekamp am 30. Dezember 2017 teilzunehmen.

An diesem Tag gedenken niederländische und deutsche Bürgerinnen und Bürger der Opfer des Nationalsozialismus im deutsch-niederländischen Grenzgebiet. Insbesondere wird an diesem Tag der 14 Jungen und Männer gedacht, die im Lüsekamp im Dezember 1944 von deutschen Soldaten hingerichtet wurden sowie der Ende Dezember 1944 rund 3.000 deportierten Roermonder Menschen.

Den zeitlichen Ablauf der Gedenkfeier entnehmen Sie bitte der beigefügten Einladung.