Inhalt

Auslegung des Bebauungsplanes Nie - 122 "Gewerbering/Mönchengladbacher Straße"

Pressemeldung vom 14.03.2018

Das Plangebiet des Bebauungsplanes befindet sich im Gewerbegebiet Dam. Der aktuell im Plangebiet rechtskräftige, jedoch hinsichtlich der Art der baulichen Nutzung für funktionslos erkannte Bebauungsplan Nie-71 wird derzeit in einem gesonderten Verfahren aufgehoben. Da sich das öffentliche Interesse nach einer geordneten städtebaulichen Entwicklung und die Interessen nach einem Erhalt der bisherigen Nutzung und des Zulässigkeitsmaßstabs auf einem anderen Wege nicht sinnvoll vereinen lassen, wird der räumliche Geltungsbereich des Bebauungsplans Nie-122 um die angrenzenden Flächen der Einzelhandelsbetriebe erweitert und für diesen Bereich ein einfacher Bebauungsplan im Sinne von § 30 Abs. 3 BauGB aufgestellt, in dem die Art der baulichen Nutzung nicht festgesetzt wird.

Zu diesem Bauleitplanverfahren findet daher vom 26.03.2018 bis einschließlich 27.04.2018 gem. § 3 Abs. 2 und § 4 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)die Beteiligung der Öffentlichkeit sowie der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange statt.

Die entsprechenden Planunterlagen finden Sie hier: