Inhalt

Am 15. Februar 2017 ist die Lokale Aktionsgruppe „LAG Region Schwalm – Mittlerer Niederrhein“ im Rathaus der Gemeinde Niederkrüchten als Verein gegründet worden.

Pressemeldung vom 22.02.2017

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) hat den Zweck, die Entwicklung, Planung und Durchführung von Projekten der Region im Sinne des Förderprogramms VITAL.NRW (verantwortlich, innovativ, tatkräftig, attraktiv, ländlich) zu unterstützen und zu fördern. Mit diesem Förderangebot sollen die aussichtsreichen Entwicklungsstrategien, die  unter großer Anteilnahme und aktiver Beteiligung der Bürger der Gemeinden Brüggen, Niederkrüchten und Schwalmtal im Rahmen der Bewerbung der Region „Schwalm-Mittlerer Niederrhein“ zur Anerkennung als LEADER-Region entwickelt wurden, umgesetzt werden.

Mit der Vereinsgründung und der Übergabe des Förderbescheids zur Einrichtung eines Regionalmanagements durch die Regierungspräsidentin Frau Anne Lütkes an die drei Bürgermeister Frank Gellen (Brüggen), Karl-Heinz Wassong (Niederkrüchten) und Michael Pesch (Schwalmtal) kann das Projekt starten.

Alle Bürger aus Brüggen, Schwalmtal und Niederkrüchten sind herzlich eingeladen, Mitglied der LAG zu werden und sich aktiv an der Entwicklung von Projekten zu beteiligen.

Bei Fragen können Sie sich gerne an das Regionalmanagement, Frau Lenz, wenden. Telefon: 02163 / 980 - 186 oder Handy 0152 - 564 19748, E-Mail: Alexandra.Lenz@Vitalregion-Schwalm.de.